Figging vs. Rettichstrafe

    Beim Figging handelt es sich um eine BDSM Sexualpraktik, die wahlweise sowohl der Bestrafung als auch der Luststeigerung des Bottom dienen kann. In seiner bekanntesten Form wird eine Ingwerwurzel geschält und in die Form eines Zäpfchens oder Butt-Plugs geschnitzt, welcher in den Anus oder die Vagina des Sub eingeführt wird. Die Nozizeptoren der Schleimhaut reagieren mit den Gingerolen (Scharfstoffen) des Ingwer, was zu einem sofortigen Schmerzreiz führt. Während der folgenden zwei bis fünf Minuten intensiviert sich das Brennen bis zu seinem höchsten Stand und hält dann ca. 20 bis 30 Minuten… Weiterlesen…

Kategorie:
Gastbeiträge
Kommentare:
1 Kommentar
Weitersagen:

Natursekt-Liebhaber

Im Zusammenhang mit Sex und Erotik steht der Begriff Natursekt synonym für Urin. Ein Natursekt-Liebhaber ist somit im weitesten Sinne ein(e) Urin Fetischist(in). Wie bei vielen sexuellen Präferenzen  existiert noch keine allgemein anerkannte Kategorisierung. Grundsätzlich wird in der Sexualwissenschaft jedoch zwischen Undinismus und Urophilie auf der einen Seite und Urophagie auf der anderen unterschieden.   Undinismus, Urophilie Undinismus und Urophilie sind Synonyme. Sie bezeichnen die Vorliebe für den Geruch von Urin und für das Wasserlassen an sich. Urophagie Als Urophagie wird der Lustgewinn durch die Aufnahme des Urins mit dem Mund beziehungsweise dem… Weiterlesen…

Kategorie:
Gastbeiträge
Kommentare:
Keine Kommentare (Kommentar verfassen)
Weitersagen:

Geldherrin

Der Begriff Geldherrin in seiner heutigen Form hat sich erst zum Ende des 20. Jahrhunderts in das Bewusstsein einer breiten Öffentlichkeit gedrängt. Selbstverständlich hat es schon immer dominante Frauen gegeben, die sich von einem oder mehreren Verehrern aushalten und finanzieren ließen. Neu ist allenfalls die Variante, dies nun auch öffentlich zu proklamieren. Erst durch das Internet hat dieser Fetisch seine Anerkennung, und damit einhergehend eine Namensgebung, erhalten. Die handelnden Personen in diesem Rollenspiel sind die Geldherrin auf der einen und das Zahlschwein (Paypig) auf der anderen Seite.   Ein wesentlicher Aspekt ist die… Weiterlesen…

Kategorie:
Gastbeiträge
Kommentare:
1 Kommentar
Weitersagen:

Klistier Sex

  Klistier Sex Klistier Sex bezeichnet eine Reihe von Rollenspielen, in deren Mittelpunkt Einläufe in den Mast- und Enddarm stehen. Im Kontext mit analerotischen Praktiken berührt Klistier Sex die Bereiche Klismaphilie, Kliniksex, BDSM und Scat. Darüber kommen Klistiere als Darmspülung, zur Reinigung vor dem Rimming (Anilingus) und der analen Bareback-Penetration zum Einsatz. Klismaphilie Bei der Klismaphilie handelt es sich um die explizite Vorliebe für das Verabreichen oder Erhalten von Einläufen. Sowohl der aktive als auch der passive Part können klismaphil veranlagt sein. Kliniksex Im Rahmen von Kliniksex-Praktiken werden häufig Einläufe in das Spiel… Weiterlesen…

Kategorie:
Gastbeiträge
Kommentare:
Keine Kommentare (Kommentar verfassen)
Weitersagen:

Sexkontakte mit heißen Nylon Girls

  Dass Frauen um die erotische Wirkung langer, in Nylon gehüllte, Beine wissen, ist ein Fakt. Viele sexy Ladys lieben es, Männern mit ihren sexy Nylonstrümpfen den Kopf zu verdrehen, denn im Endeffekt ist jeder Mann mehr oder weniger ein Nylonfetischist. Auch du kannst dich den Blicken heißer Nylonstrümpfe nicht entziehen? Wie wäre es dann mit der Vorfreude auf sexy Nylon Dessous? Die scharfen Girls die auf fetisch.de ihre Kontaktanzeigen geschaltet haben ihre Schubladen voll mit erotischen Fetisch Dessous aus Nylon und zeigen dir bei einem privaten Treffen nur zu gerne, wie sinnlich… Weiterlesen…

Kategorie:
Gastbeiträge
Kommentare:
Keine Kommentare (Kommentar verfassen)
Weitersagen:

Lederfetisch und Sexkontakte

    Leder ist ein Stoff, der bei vielen Menschen im wahrsten Sinne des Wortes Träume erweckt. Eine sexy Frau in scharfen Leder Dessous steht generell für den besonderen Kick, den besonderen Sex und die besondere Lustbefriedigung. Auch du bist ein Liebhaber wohlriechender Leder Dessous? Verbindest du mit Frauen in Leder tabulose Rollenspiele, bei denen es einfach keine Grenzen gibt? Dann lass deiner Fantasie jetzt freien Lauf! Lass Grenzen verschwinden und erlebe ein erotisches Fetisch Sexabenteuer der ganz besonderen Art. Diese heißen Damen in Leder erwarten dich zu einem privaten Fetisch Abenteuer, bei… Weiterlesen…

Kategorie:
Gastbeiträge
Kommentare:
1 Kommentar
Weitersagen:

Die Geschichte des Japanischen Seil-Bondage

  Die Geschichte von Japanischem Seil-Bondage Japanischer Seil-Bondage ist eine historische Kusnt welche ihre Wurzeln im Westen in der Mitte der 90er Jahre gefasst hat als es von BDSM Enthusiasten aufgenommen wurde. Kinbaku vs. Shibari Kinbaku, was im Land der aufgehenden Sonne „festes Schnüren“ bedeutet, ist eine Form des japanischen Bondage welches komplizierte Muster nutzt um ein dünnes Seil am Grund festzumachen. Diese Technik bezieht sich darauf Kraft auf den Partner auszuüben da in der Japanischen Kultur Hanfseile benutzt wurden um Gefangene unterwürfig zu machen, ähnlich wie Handschellen und ihre Vorgänger, Fesselzangen.  … Weiterlesen…

Kategorie:
Gastbeiträge
Kommentare:
2 Kommentare
Weitersagen: